RPP 2010 Psychotherapie & Beichte Heiligenkreuz im Wienerwald, 16. Oktober 2010
 

Video Audio

Bernhard Vošicky
Wen schickt der Beichtvater zum Psychiater?

Der Vortrag bespricht die Grenzen zwischen psychotherapeutischem und priesterlichem Wirken. Einerseits die Grenzen an die der Psychiater stößt: Die Frage nach der Schuld deren Vergebung und Versöhnung und die Frage nach dem Sinn des Leidens. Das Ziel der Psychotherapie ist seelische Heilung, Ziel des priesterlichen Wirkens ist das Seelenheil. Andererseits die Grenzen an die der Priester stößt: Die falsche Spiritualität mancher Neurotiker ... [mehr]

Bernhard Vošicky, Beichte, falsche Spiritualität, Neurose

MP3-Audiodatei: Download

weitere Vorträge

Michael Linden

Was ist Psychotherapie?

Leo M. Maasburg

Was ist die Beichte?

Raphael M. Bonelli

Psychologie der Beichte

Hanna Barbara Gerl-Falkovitz

Nur im Absoluten gibt es Absolution. Zur Unterscheidung von Psychotherapie und Seelsorge

RPP 2017
Liebe & Narzissmus

RPP 2016
Gott & Humor

RPP 2016
Scham & Anstand

RPP 2015
Bindung & Familie

RPP 2015
Perfektionismus & Vollkommenheit

RPP 2014
Kontemplation & Multitasking

RPP 2014
Neurose & Askese

RPP Gespräch
Psychologie der Meditation: Buddhismus, Autosuggestion & Gebet

RPP Gespräch
Schuld & Reue in der Psychotherapie

RPP 2013
Gottesfurcht & Heidenangst

RPP 2013
Glück & Seligkeit

RPP 2012
Selbstverwirklichung & Gehorsam

RPP Podium
Soll Religion in der Psychotherapie vermieden werden?

RPP 2012
Charakter & Charisma

RPP Symposium
Muslimisch-christlicher Dialog

RPP Symposium
Der Verlust der Kindheit - Jugendsexualität

RPP 2011
Beziehung & Zölibat

RPP 2011
Das Unbehagen mit der Religion

RPP Symposium
Burnout - Innere Leere und Innerlichkeit

RPP 2010
Psychotherapie & Beichte

RPP Podium
Macht die Kirche psychisch krank?

RPP 2010
www.internetSEXsucht.at

RPP 2009
Verletzung - Verbitterung - Vergebung

RPP 2009
Liturgie & Psyche

RPP 2008
Schuld & Gefühl

RPP 2007
Religiosität in Psychiatrie und Psychotherapie